Groove, Snoop & Tarik

Blues & Boogie on the Rocks since 1993

Das Duo erweitert um den vielseitigen Schlagzeuger Tarik Dosdogru. Vor Kurzem haben sie mit ihren Bands GROOVE & SNOOP BLUESBAND, MOBILES BLUHSKOMMANDO 2.0 und mit ihrer Show A STORY OF BLUES mit Jochen Malmsheimer noch diverse Blues- und Jazzfestivals gerockt, jetzt sind sie endlich wieder auch als Trio unterwegs.
 
Das Blues & Boogie Trio interpretiert seit 1993 erfolgreich bekannte Blues-Standards und eigene Kompositionen in der mittlerweile klassischen Besetzung: Piano/Gesang, Mundharmonika und Schlagzeug! Das umfangreiche Repertoire der erfahrenen Musiker aus Bochum bietet für jeden Blues Fan etwas: Blues-Evergreens, Boogies und – teilweise auch eigene - Jazz&Blues-Songs.
 
Seit 1993 sind sie (v.a. als Duo) bundesweit und auf vielen Festivals unterwegs, die Improvisationen lassen erkennen, wie lange die Musiker schon den Blues spielen, fühlen und leben. Seit 2020 sind sie wieder im Trio unterwegs und zeigen, warum die Vollblutmusiker zu den angesagten Blues-Trios zählen. GROOVE, SNOOP & TARIK: von konzertant bis partywütig tanzbar, quasi konzertanz!
 
www.Blues4U.de
GST-Foto.JPG

Blues & Boogie on the Rocks since 1993

Groove & Snoop Quartett

GSQ-Foto.JPG
Das Trio um den Essener Kontrabassisten Berthold Basten erweitert zum GROOVE & SNOOP QUARTETT. Früher schon war die Verwirrung bei den Veranstaltern groß, dass es eine Band gab, die es wagte, Blues spielen zu wollen ohne Gitarristen! Mittlerweile hat die Band eine halbe Kiste voll Zeitungsartikeln positiven und Konzertberichten, die meistens mit den Worten beginnen: "Was denn: Keine Gitarre?"

Vor Kurzem haben sie mit ihren Bands GROOVE & SNOOP BLUESBAND, MOBILES BLUHSKOMMANDO 2.0 und mit ihrer Show A STORY OF BLUES mit Jochen Malmsheimer noch diverse Blues- und Jazzfestivals gerockt, jetzt sind sie endlich wieder auch als Trio unterwegs.

 
Das GROOVE & SNOOP QUARTETT interpretiert seit 1993 erfolgreich bekannte Blues-Standards und eigene Kompositionen in der gitarrenlosen Besetzung: Piano/Gesang, Mundharmonika, Bass und Schlagzeug! Das umfangreiche Repertoire der erfahrenen Musiker aus Bochum bietet für jeden Blues Fan etwas: Blues-Evergreens, Boogies und – teilweise auch eigene - Jazz&Blues-Songs.
 
Seit 1993 sind sie (v.a. als Duo) bundesweit und auf vielen Festivals unterwegs, die Improvisationen lassen erkennen, wie lange die Musiker schon den Blues spielen, fühlen und leben. Seit 2021 sind sie auch wieder im Quartett unterwegs und zeigen, warum die Vollblutmusiker zu den angesagten Blues-Trios zählen. GROOVE & SNOOP QUARTETT: von konzertant bis partywütig tanzbar, quasi konzertanz!
 
www.Blues4U.de